Partysnacks für kleine und große Kinder

//Partysnacks für kleine und große Kinder

Partysnacks für kleine und große Kinder

Partysnacks für kleine und große Kinder

Kennen Sie das? Sie oder Ihre Kinder werden auf eine Party eingeladen, auf der verschiedene kleinere und größere Speisen gereicht werden. Oft stellen diese Partysnacks ein wahres Kalorieninferno dar. Klar, man darf sich auch mal was gönnen und über die Stränge schlagen. So zwischendurch mal etwas Gesundes hat doch noch keinem geschadet, oder?

Wir geben Ihnen einige Ideen, wie man mit einfachen Mitteln schnelle Partysnacks zaubern kann, die gesund sind und sehr ansprechend aussehen. Das Auge isst mit! Gemüse lustig verpackt, wird auch Ihre Kinder überzeugen, zuzulangen.

Für die vorgeschlagenen Rezepte benötigen Sie nur Zutaten, die Sie in jedem Supermarkt kaufen können. Es ist wirklich einfach, diese Partysnacks zu erstellen!

Marienkäfer – Tomate-Mozzarella

Zutaten

  • Mozzarella-Kugel
  • Cherry-Tomaten
  • frische Basilikum-Blätter
  • Balsamico-Creme

Zubereitung

Die Mozzarella-Kugel in Scheiben schneiden und auf einen Teller legen. Ein Basilikum-Blatt drauflegen. Die Cherry-Tomaten halbieren und auf das Blatt legen. Mit der Balsamico-Creme die typischen Marienkäfer-Punkte drauf tupfen sowie den vorderen Bereich ausmalen.

(Rezept von Roswitha)

Gurken-Insel mit Haus und Palme

Zutaten

  • Gurke
  • Karotten
  • Petersilie
  • Käse, Kohlrabi, Wurst (für das Haus; je nach Wunsch)
  • Zahnstocher

Zubereitung

Die Gurken werden in Scheiben geschnitten. Sie dienen als Grundlage für das Haus. Je nach Wahl werden Käse, Kohlrabi oder Wurst in Würfel geschnitten, die auf die Gurkenscheiben platziert werden. Die Karotten werden geschält und in Stücke geschnitten. Aus den Stücken wird ein Spitzdach geschnitzt und auf den Würfel gesetzt. Petersilie wird auf den Zahnstocker gesteckt. Fertig ist die Palme, die in die Gurkenscheibe gesteckt wird.

(Rezept von Moosmutzel311)

Pinguine aus Oliven und Mozzarella

Zutaten

  • schwarze ganze Oliven (entkernt)
  • kleine Mozzarella-Kügelchen
  • Karotten
  • Zahnstocher

Zubereitung

Für das Formen des Körpers werden einige Oliven halbiert. Die halben Oliven werden rechts und links auf eine Mozzarella-Kugel gedrückt. Für die Füße werden die Karotten geschält, in Scheiben geschnitten und wie auf dem Bild ausgeschnitten.

Die herausgeschnittene Spitze dient als Schnabel und wird in das Loch der ganzen Olive gesteckt.

Kopf, Körper und Füße werden mit einem Zahnstocher zusammengehalten, so dass die Pinguine dadurch leicht verspeist werden können.

Hinweis: Statt Mozzarella kann auch Frischkäse genommen werden.

(Rezept von foodiewithfamily)

Gurken-Schlange mit Sandwiches

Zutaten

  • Gurke
  • Vollkorn-Brot, Vollkorn-Toast oder Pumpernickel
  • Verschiedene Auflagen, z. B. Fleischwurst, Käse, Frischkäse
  • Cherry-Tomate
  • Kochschinken
  • runden Keks-Ausstecher (oder ähnliches)
  • Zahnstocher

Zubereitung

Die Gurke wird in drei Teile geteilt: ein Teil für den Kopf (ca. ein Viertel der Gurke), ein Teil für den Schwanz (ca. ein Viertel der Gurke), den Rest für den Körper

Kopf: Sie schneiden einen Teil der Gurke ab und schnitzen vorne eine kleine Öffnung rein. Aus dem Kochschinken schneiden Sie eine Zunge, wie auf dem Bild zu sehen ist, und legen diese in die Öffnung. Die Cherry-Tomaten dritteln Sie und befestigen diese mit einem Zahnstocher auf dem Gurkenstück.

Körper: Der Körper wird aus kleinen Sandwiches und Gurkenscheiben gebildet. Dafür stechen Sie, beispielsweise mit einem runden Keks-Ausstecher, aus den Brotscheiben runde Teile, die Sie mit einer Auflage Ihrer Wahl belegen. Diese werden mit Zahnstocher verbunden, so dass eine lange Rolle entsteht. Die Gurkenscheiben können Sie in die Sandwiches integrieren.

Schwanz: Sind Kopf und Körper miteinander verbunden kann die restliche Gurke als Abschluss an die Gurkenschlange angelegt werden.

(Rezept von Deavita)

Tipp

Bieten Sie auf Ihrer nächsten Party auch gesündere Alternativen an. Im Internet finden Sie weitere nette und einfache Ideen. Sie werden sehen, gut verpackt, sind die gesunden Leckereien ein Renner auf Ihrer Party. Gemüse lustig verpackt, das spricht auch Kinder an. So können Sie Ihre Kleinen vielleicht überzeugen, auf einer Party auch gesündere Sachen zu essen.

By |2018-10-01T01:24:49+00:00Oktober 1st, 2018|Ernährung|0 Comments

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .