Workout – Kurz und effektiv

//Workout – Kurz und effektiv

Workout – Kurz und effektiv

Workout – Kurz und effektiv

Wir starten sportlich in das neue Jahr 2019. Haben Sie sich für das vor Ihnen liegende Jahr sportliche Ziele gesetzt? Vielleicht animiert Sie der heutige Blog,  das vorgestellte Workout durchzuführen. Es dauert nicht lang, bringt Sie aber garantiert zum Schwitzen. Effektives Training muss nicht unbedingt lang sein. Es kommt auf die Intensität an. Also, viel Spaß beim Training!

Warmup

  • je 10 x Schultern kreisen (erst vorwärts, dann rückwärts)
  • je 10 x Arm kreisen (erst vorwärts, dann rückwärts)
  • 10 x Butterfly
  • 25 Jumping Jacks / 10 Squats / 5 Push ups
  • 20 Jumping Jacks / 5 Squats / 5 Push ups

Vorbereitung

Das Workout besteht aus vier Übungen:

  • Push ups (Liegestütze)
  • Jumping Jacks (Hampelmänner)
  • Squats (Kniebeugen)
  • Situps

Timer

  • Trainings-Logbuch und Stift zum Dokumentieren des Workouts und der erreichten Zeit

Hinweise zum Trainings-Logbuch:

Es gilt der Crossfit-Gedanke: jedes Workout ist wiederholbar und messbar.

Um den Trainingsfortschritt zu dokumentieren, wird jedes Workout in ein Logbuch eingetragen.

Nach Absolvieren des Trainings halten Sie das Datum und die benötigte Zeit in Ihrem Logbuch fest.

Bei einer Wiederholung dieses Trainings können Sie Ihr aktuelles Trainingsergebnis mit dem zuvor erreichten Ergebnis vergleichen.

Durchführung

Trainingsziel: 3 Runden

Jede Runde besteht aus folgender Übungsreihenfolge:

  • 20 Squats
  • 20 Jumping Jacks
  • 15 Situps
  • 15 Jumping Jacks
  • 10 Push ups
  • 10 Jumping Jacks

Hinweis: Absolvieren Sie das Training mit sauberer Technik so schnell, wie Sie können. Notieren Sie sich anschließend die benötigte Zeit in Ihrem Logbuch.

Wenn Sie das Workout durchgeführt haben, können Sie gerne Ihre erreichte Zeit als Kommentar zu diesem Blog-Eintrag vermerken. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

By |2019-01-13T14:23:00+02:00Januar 13th, 2019|Training|0 Comments

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

This website uses cookies and third party services. Ok